Die Plattform benutzen

Hier erklären wir Ihnen die Hauptfunktionen von SisterHome. Die Antworten zu Ihren spezifische Fragen finden Sie bestimmt in der Rubrik FAQ.

A/ Auf unserer Anmeldeseite können Sie sich zunächst anmelden, einfach Ihre E-Mail-Adresse eingeben und bestätigen lassen, um unser Netzwerk zu besuchen.

B/ Sobald Ihre E-Mail Adresse bestätigt ist, werden Sie aufgefordert, um unsere Leistungen uneingeschränkt nutzen zu können, Ihren Personalausweis sowie ein Profilbild hochzuladen.

C/ Im Rahmen unseres Sicherheitsprozesses können diese Elemente nur alle drei Monate geändert werden. Sobald Ihre persönlichen Daten überprüft wurden, erhalten Sie eine E-Mail, die Ihre Anmeldung als Mitglied bestätigt.

Sie sind nun ein bestätigtes Mitglied und können sich entscheiden, eine Gastgeberin oder/und eine Reisende zu sein

● Gastgeberin werden:

Sie werden aufgefordert, Ihre Umgebung zu gestalten, indem Sie Fotos, eine genauere Beschreibung und Ihre Vorzüge hinzufügen.

Sobald Sie Ihr Profil ausgefüllt haben, wird es von unserem Team überprüft, um es freizuschalten.

Ihr Profil wird für andere Mitglieder sichtbar, sobald der Überprüfungsprozess bestätigt wurde.

● Reisende werden :

Vergewissern Sie sich zunächst, dass an Ihren Zielorten auch tatsächlich Gastgeberinnen zugegen sind.

Um die Gastgeberinnen zu kontaktieren und so Ihre zukünftige Soloreise zu organisieren, müssen Sie einen Pass kaufen. Danach sind Unterkünfte kostenlos und Anfragen sind unbegrenzt möglich. Mit dem Kauf eines Passes finanzieren wir die Wartung und Verbesserung unserer Plattform. sowie unser Sicherheitsteam, das die Zuverlässigkeit unserer Community gewährleistet.

Ihre Sicherheit ist unsere Priorität !

● Sie gehen auf eine Soloreise ! Nehmen Sie sich die Zeit, die Profile der Gastgeberinnen in Ihren Reisezielen durchzusehen. und finden Sie diejenigen, die Sie gerne kennenlernen möchten. Schicken Sie die Gastgeberinnen eine Nachricht über die Plattform, Stellen Sie sich, Ihre Reise und Ihre Wünsche vor, fragen sie, ob sie Sie beherbergen können. ein paar Nächte ... und warten Sie auf die Antwort!

Tipps:

Vervollständigen Sie Ihr Profil so gut wie möglich. Ein vollständiges Profil ermöglicht es den Gastgeberinnen, Sie besser kennen zu lernen. Warum schreiben Sie nicht einen Blogartikel, um eine Ihrer Leidenschaften zu teilen? Gestalten Sie Ihre Anfragen persönlich. Vermeiden Sie Copy & Paste, erklären Sie, warum Sie sie gerne treffen möchten. Unsere Gastgeberinnen sind keine Alternative zu Hotels. Sie sind großzügige, solidarische Frauen, die authentische Begegnungen machen möchten.

● Gastgeberin: Sie haben gerade eine Anfrage erhalten !

Sie können das Profil dieser Reisenden besuchen, ihre alten Kommentare ansehen, ihre Artikel im Blog lesen, ihr ein paar Fragen stellen und ihre Unterkunftsanfrage akzeptieren

● Sie haben beschlossen, sich zu treffen ?

Super! Sie werden wahrscheinlich eine schöne Zeit miteinander verbringen. Denken Sie daran, auf Anfrage bestätigen zu klicken. Dadurch wird automatisch die fortlaufende Überprüfung aktiviert.

Denken Sie daran, einen Kommentar auf dem Profil Ihrer neuen Freundin zu hinterlassen. Dies wird zukünftigen Nutzerinnen, die sie treffen werden, beruhigen.

Wenn Sie die Anfrage bestätigt haben, erhalten Sie eine E-Mail mit folgenden Informationen mit dem Vorschlag, eine Warnmeldung zu senden und eine Benutzerin zu melden, falls Probleme aufgetreten sind. Sollte dieser (äußerst seltene) Fall eintreten, wird unser Sicherheitsteam die Angelegenheit vorrangig behandeln, eine Untersuchung durchführen und möglicherweise die Mitgliedschaft beenden. Alle Nutzerinnen, die geplant hatten, sich mit dieser Person zu treffen, werden sofort benachrichtigt. (daher der Vorteil ''Anfrage bestätigen'').

Der Blog von SisterHome ermöglicht es Ihnen, von Ihren Abenteuern und Leidenschaften zu berichten, diese Community am Leben zu erhalten. Ihre Artikel können in unseren sozialen Netzwerken geteilt und mit Ihrer Erlaubnis in andere Sprachen übersetzt werden. Sie werden auch anderen Nutzerinnen Lust machen, Sie zu treffen und Ihnen zu vertrauen.

Häufige Fragen

WIR BEANTWORTEN ALLE IHRE FRAGEN !

Sie können Gastgeberin bei SisterHome werden, wenn Sie eine Frau sind und wenn Sie planen, jedes Jahr mindestens eine Soloreisende kostenlos zu beherbergen. Normalerweise dauert der Aufenthalt einer Soloreisenden 1 bis 3 Nächte, maximal 4. Es liegt jedoch ganz bei Ihnen, ob Sie eine Anfrage bestätigen oder ablehnen wollen wenn Sie während ihrer Reiseperiode nicht verfügbar sind. Sie können auch anbieten, für weniger Nächte als gewünscht oder sogar nur für eine Nacht zu beherbergen, oder zu anderen Terminen, die Ihnen besser passen. Als Gastgeberin haben Sie die Möglichkeit zu entscheiden, wann und wen Sie beherbergen möchten

Als Gastgeberin bei SisterHome treten Sie in eine vertrauenswürdige Community ein, die Werte des authentischen und kulturellen Austauschs fördert. Ihre Verpflichtung ist es, gastfreundlich und aufgeschlossen zu sein. Dafür zu sorgen, dass sich Ihr Gast wie zu Hause fühlt, ist absolut bereichernd, denn Sie machen ihre Erfahrung als Soloreisende zu einem unvergesslichen Erlebnis. Unentgeltlichkeit ist die Grundlage für die Echtheit dieser Beziehung zwischen Ihnen und Ihrem Gast. Sie können kein Geld für die Unterbringung verlangen.

Ihre Zuverlässigkeit ist wichtig. Wenn Sie sich verpflichtet haben, eine Reisende aufzunehmen, lassen Sie sie nicht im Stich! Natürlich können unvorhergesehene Ereignisse eintreten. Kontaktieren Sie in solchen Situationen Ihre Reisende schnell und wenn möglich, schlagen Sie ihr Alternativen vor (vielleicht könnte eine Ihrer Freundinnen sie beherbergen?!).

Zunächst einmal, weil es Spaß macht! Sie lernen eine andere Kultur kennen. Noch besser: Sie teilen Ihre Kultur mit Ihrem Gast. Sie wird in ihr Land zurückkehren und erzählen wie unglaublich Sie sind. Sie werden eine Frau bei sich aufnehmen, die Sie inspirieren kann mit ihren Geschichten und ihrer Denkweise. Sie könnte Ihre Art zu denken verändern , wie Sie die Welt sehen. Sie könnte sogar für den Rest Ihres Lebens Ihre Freundin werden.

In zweiter Linie, weil sie Sie brauchen. Die Angst vor Unsicherheit ist der Hauptgrund, warum Frauen nicht alleine reisen. Indem Sie ihr einen sicheren Ort zum Bleiben bieten, helfen Sie einer Frau, ihren Traum zu verwirklichen.

Drittens, weil Sie an die Gleichberechtigung der Geschlechter glauben. Warum sollten Frauen Hausfrauen und Mütter sein? Warum sollten Frauen als das schwächere Geschlecht angesehen werden? Wenn Sie eine Reisende beherbergen, helfen Sie dabei, die Idee zu unterstützen, dass Frauen ebenso mutig und abenteuerlustig wie Männer sind.

Natürlich können Sie es! So lange, Sie im Haus anwesend sind wenn Ihre Reisende/Freundin ankommt. Sie sind für ihr Wohlbefinden bei Ihnen zu Hause verantwortlich! Die Idee dahinter ist, dass sich eine Reisende in der Gegenwart einer anderen Frau wohler fühlen wird.

Natürlich ist das nicht der Fall! (Es sei denn, Sie möchten es). Es ist schon sehr großzügig von Ihnen sie willkommen zu heißen. Ihr Gast erwartet nichts anderes als Ihre herzliche Begrüßung. Abgesehen davon: Wenn Sie ihr ein traditionelles Essen zubereiten möchten, auf das Sie stolz sind oder ihr Ihre Stadt zeigen, wird Ihr Gast sicher mehr als dankbar für Ihre Großzügigkeit sein.

Die Sprachbarriere ist kein Problem! Wir haben Hunderte von wunderbaren Begegnungen zwischen Menschen, die überhaupt nicht die selbe Sprache gesprochen haben. Sie werden sehen! Manchmal ein Blick, ein Lächeln, eine Aufmerksamkeit, können mehr sagen als jedes Wort. Außerdem: Wenn eine Frau sich entscheidet, allein zu reisen, ist sie bereit, selbstständig zu sein. Es ist sogar wahrscheinlich, dass sie ein paar nützliche Sätze in Ihrer Sprache gelernt hat, wenn sie ankommt! Wenn nicht, wird sie sicherlich einen Weg finden, um mit Ihnen zu kommunizieren (per Google Translate, Zeichnen oder einfachen Gesten).

Absolut nicht, solange Sie da sind, um sie willkommen zu heißen. Sie kann selbstständig während ihres Aufenthalts bei Ihnen sein. Die Tatsache, dass sie bei einer vertrauenswürdigen lokalen Gastgeberin wie Ihnen bleibt, gibt ihr Sicherheit. Denn Sie sind ihre Anlaufstelle. Gut wäre, wenn Sie Ihrer Reisende vor ihrer Ankunft bescheid sagen, dass Sie nicht viel Zeit haben werden, da Sie sehr beschäftigt sind, dass Sie aber gerne ihr einen Gefallen tun möchten.

Siehe die vorherige Frage. Sie müssen nicht die ganze Zeit dabei sein! Sie wird während ihrer Reise selbstständig sein. Denken Sie daran, dass Sie ihre Anlaufstelle sind. Wenn Sie sie mit anderen Personen allein lassen, falls Sie nicht verfügbar sind, müssen Sie sie nur im Voraus darüber informieren und sich beide organisieren.

Eine Ermäßigung, ja! Geben Sie uns Zeit, dies zu entwickeln. Wir arbeiten an einem Belohnungsprogramm für unsere Gastgeberinnen. Je mehr Reisende Sie beherbergen, desto mehr Punkte erhalten Sie, die Ihnen eine Ermäßigung beim Kauf eines Passes gewährleisten oder einen kostenlosen Pass ermöglichen.

Unsere Gastgeberinnen auf der ganzen Welt sind vertrauenswürdige Frauen, die Ihnen einen sicheren Platz zu Hause bieten, nicht mit dem Ziel, Geld zu verdienen. Sie sind einfach warmherzige und großzügige Menschen. die wirklich sicherstellen wollen, dass Sie sich zu Hause sicher fühlen. sie Sie in ihrem Land willkommen heißen. Wir bitten Sie Ihren Respekt zu zeigen, mit Ihrer Gastgeberin zu kommunizieren, zu versuchen sie besser kennen zu lernen und diese Unterkunft keinesfalls als ein Mittel, um nicht für ein Hotel zahlen zu müssen, sondern wirklich als Möglichkeit eine authentische Begegnung zu machen.

Warum lernen Sie nicht ein paar nützliche Sätze in ihrer Muttersprache? oder ihr ein paar Souvenirs aus Ihrem Land mitbringen? Warum überraschen Sie sie nicht indem Sie ihr ein traditionelles Gericht aus Ihrer Heimat zubereiten? Sie haben ein besonderes Wissen: Musik, Yoga, Kräuterkunde... zeigen Sie es ihr! Ein einfacher Trick hier für Sie ist einfach das zu tun, was Sie auch bei einer Freundin tun würden, die Ihnen eine kostenlose Unterkunft anbietet!

Bei SisterHome fördern wir menschliche Beziehungen und den kulturellen Austausch. Wir möchten, dass unsere Mitglieder die gleichen Werte teilen. Wir möchten, dass Sie über die Beziehung Reisende / Gastgeberin hinausgehen und Beziehungen aufbauen.

Sie zahlen nicht für die Unterkunft, sondern für das Profilüberprüfungssystem. Ihre Sicherheit ist unsere oberste Priorität, und deshalb führen wir ein strenges Profilüberprüfungsverfahren durch. Wir überprüfen jedes Profil unserer Gastgeberinnen, dafür haben wir ein eigenes Team. Der Verifizierungsprozess ist eine kontinuierliche Arbeit, proportional zur Anzahl der der Nutzerinnen, er ist also sehr zeit- und kostenaufwändig. Die Wartung, die Verbesserung der Webseite und der Schutz Ihrer Daten erfordern ebenfalls hohe Investitionen.

1/ SICH SICHER FÜHLEN

Mit SisterHome werden Sie nie wirklich allein sein, denn Sie treffen vertrauenswürdige Frauen, die Sie gerne wie eine Freundin bei sich aufnehmen. Sie werden dann besser über Ihr Reiseziel, die Landeskultur und Orte, die Sie meiden sollten. Wir setzen ein Verifizierungssystem ein. und einzigartiges Tracking, um einen wohlwollenden Community-Geist zu gewährleisten, der auf gegenseitiger Hilfe beruht..

2/ ECHTE UND AUTHENTISCHE BEGEGNUNGEN MACHEN

Die Unterkünfte sind kostenlos. Sie werden also nicht als Kundin von unseren Gastgeberinnen betrachtet, Sie werden bei großzügigen Frauen untergebracht. die einfach nur versuchen, die Abenteurerinnen der Welt zu ermutigen, inspirierenden Menschen zu begegnen (Sie!).

3/ DAZU BEITRAGEN, DIESE WELT ZU EINEM BESSEREN ORT ZU MACHEN

Mit dem Kauf einer Mitgliedschaft werden das Überprüfungssystem und den allgemeinen Betrieb der Plattform finanziert. Aber Sie sollten wissen, dass bei SisterHome, die Gewinne gespendet werden, um Projekte zur Förderung der Frauenrechte in der Welt zu organisieren.

Unsere Gastgeberinnen sind alle vertrauenswürdige Frauen, wenn sie Anfragen bestätigen, werden sie diese normalerweise nicht absagen. Allerdings, im Falle eines unerwarteten Ereignisses (das kann vorkommen!), muss die Gastgeberin möglicherweise, ihre Bestätigung vor oder bei Ihrer Ankunft stornieren. Daher empfehlen wir Ihnen immer einen Alternativplan zu haben. Im Falle einer kurzfristigen Absage informieren Sie uns bitte umgehend über Ihre Situation. Unser Team wird Ihnen helfen, eine sichere Lösung zu finden.

Selbstverständlich! Unsere Vision ist es, eine zuverlässige Plattform zu schaffen, die Soloreisende mit vertrauenswürdigen Gastgebern verbindet. Folglich brauchen wir SIE, um unsere Community beim Wachsen zu helfen. Sie werden sicherlich viele großzügige und inspirierende Gastgeberinnen kennenlernen; genug, um vielleicht, Sie davon zu überzeugen, selbst eine Gastgeberin zu werden und diese Werte an andere Frauen weiterzugeben.

Unser Überprüfungsprozess ist innovativ, weil er hybrid ist: sowohl menschlich als auch automatisiert. Mit einem umfassenden Prozess der Erstüberprüfung sowie als auch einer fortlaufenden Überprüfung.

● Vérification initiale du profil :

Passfoto und Profilfoto einscannen. Sie werden aufgefordert, uns einen Scan eines Lichtbildausweises zu schicken. Der auf dem Lichtbildausweis angegebene Name muss mit dem Namen und dem Profilfoto übereinstimmen, den Sie in Ihrem Profil angegeben haben damit die Überprüfung erfolgreich ist.

● Kontinuierliche Überprüfung :

1/ Wir werden fortlaufend Profilüberprüfungen bei jedem Mitglied durchführen. Insbesondere die letzten Aktivitäten auf Ihr Konto, um zu überprüfen, ob die Anmeldeversuche von Ihnen durchgeführt wurden. Wir werden Ihnen jedes Mal eine E-Mail schicken, wenn immer ein Anmeldeversuch auf Ihr Konto verdächtig ist. Unser Team wird Ihnen auch helfen, wenn Sie eine verdächtige Aktivität in Ihrem Konto melden.

2/ Wenn Sie ein Mitglied von SisterHome beherbergen oder von einem Mitglied beherbergt sind, erhalten Sie nach diesem Treffen eine E-Mail mit der Möglichkeit, eine Meldung zu senden. Im Falle eines Problems erhalten wir sofort eine Meldung, die es uns ermöglicht, in kürzester Zeit zu reagieren.

In der Tat haben wir ein hervorragendes Sicherheitsteam, das für die Überwachung der Plattform arbeitet, die Sicherheit aller Reisenden zu gewährleisten und Probleme schnell zu lösen.

Sie können Ihr Konto jederzeit löschen. Bitte beachten Sie, dass Sie, wenn Sie Ihre Meinung ändern, werden Sie nicht in der Lage sein, es wiederherzustellen. Wenn Sie ein neues Konto erstellen möchten, nachdem Sie Ihr aktuelles Konto gelöscht haben, müssen Sie unser Verifizierungssystem als neues Mitglied durchlaufen. Wenn Sie dies trotzdem tun möchten, finden Sie die Option 'Mein Konto kündigen' in Ihren Profileinstellungen.

Sie können die Technikabteilung unter hello@la-voyageuse.com kontaktieren. Die Dauer der Beantwortung einiger Fragen kann nicht garantiert werden. Jedoch wird unser Team versuchen, unter der Woche innerhalb von 48 Stunden zu antworten. Sie können uns auch telefonisch unter der Nummer 06 66 98 93 47 erreichen..

Der Grund, warum SisterHome den Frauen gewidmet ist, ist nicht, dass wir Männer nicht mögen oder weil wir versuchen, die Welt in zwei Hälften zu teilen. Nein, das tun wir ganz und gar nicht. Wir alle haben auf unseren Reisen gute und schlechte Erfahrungen gemacht, Männer wie Frauen.

Hier also die Gründe :

(1). Es gibt bereits eine große Auswahl an Unterkunftsplattformen bei Privatpersonen, aber keine davon ist speziell auf Frauen ausgerichtet. Aus diesem Grund bietet SisterHome eine alternative Wahl für Frauen, die gerne bei Frauen untergebracht werden möchten, und für alle, die an die Notwendigkeit einer sicherer Umgebung für Frauen glauben.

(2). Wir möchten mehr Frauen dazu ermutigen, allein zu reisen. Wir sind der Meinung, dass solange Sie vorsichtig sind, sollte Sie als Frau nicht davon abgehalten werden, ein neues Land zu entdecken. Natürlich gibt es viele Geschichten von Frauen, allein durch Indien reisten, per Anhalter durch Afghanistan fuhren und andere Orte erkundeten, an denen die Lebensbedingungen für Frauen erbärmlich oder sogar gefährlich sind. Und dennoch, gehen diese Reisenden glücklich und oftmals verändert aus diesen Erfahrungen hervor. Die harte Wahrheit ist jedoch, dass das Reisen für Frauen anders funktioniert. Sie müssen sich mit Problemen der sexuellen Belästigung und der persönlichen Sicherheit befassen viel häufiger als Männer. Sie haben nicht einmal Menschenrechte in einigen Kulturen. Dennoch sind wir uns bewusst, dass Männer unter bestimmten Umständen mit diesen Problemen konfrontiert sein können. Aber es ist unbestreitbar, dass Frauen diesen Problemen eher ausgesetzt sind.

Ja, selbstverständlich. Allerdings müssen Sie Ihre Gastgeberin fragen ob sie damit einverstanden ist Solange sie einverstanden ist, ist das für uns in Ordnung! Allerdings müssen Sie als respektvoller Gast, sind Sie für Ihr Kind verantwortlich. Das Kind muss unter 12 Jahre alt sein.

Tipps für Reisende

Bei SisterHome steht Ihre Sicherheit an erster Stelle. Bitte lesen Sie die folgenden Informationen sorgfältig durch vor Ihrer Abreise :

Wir empfehlen Ihnen dringend, eine Krankenversicherung abzuschließen, die das Land (oder die Länder), in dem (denen) Sie reisen abdeckt.

Vergewissern Sie sich über die Einreisegebühren in jedem Land, da diese von Land zu Land sehr unterschiedlich sind. Sie können auch je nach Staatsangehörigkeit unterschiedlich sein. Lassen Sie sich viel Zeit vor Ihrer Abreise, um gegebenenfalls ein gültiges Visum zu beantragen.

Es ist immer eine gute Idee, die Landessprache ein wenig zu lernen, bevor Sie in ein Land reisen. Das ist auch die beste Möglichkeit, Ihren Respekt gegenüber der lokalen Bevölkerung zu zeigen.

Beim Reisen gesunden Menschenverstand einzusetzen, ist der Schlüssel. Wenn etwas nicht stimmt, lassen Sie es bleiben. Verlassen Sie sich auf Ihren Instinkt. Es ist immer eine gute Idee, jemandem, dem Sie vertrauen, zu erzählen (Ihre Familie oder enge Freunde), wohin Sie gehen und was Sie vorhaben. Wir schlagen vor, dass Sie ihnen eine Kopie Ihrer Reisepläne und Kontaktnummern vor Ihrer Abreise schicken.

Wir empfehlen Ihnen, zu überprüfen, ob Ihr Telefon im Ausland funktioniert oder wenn Sie können, eine billige lokale SIM-Karte zu finden, wenn Sie ankommen. So können Sie vor Ort Anrufe tätigen oder SMS versenden.

Bevor Sie zu einer Gastgeberin gehen oder ein Treffen mit anderen Frauen organisieren, sollten Sie sich mit ihnen im Voraus in Verbindung setzen, um ihre Erwartungen und Vorlieben zu klären.

Wir empfehlen Ihnen, die notwendigen Impfungen in dem Reisegebiet zu überprüfen, und stellen Sie sicher, dass Ihre Impfungen auf dem neuesten Stand sind.

Für den Fall, dass etwas mit Ihrer Gastgeberin nicht funktioniert, stellen Sie sicher, dass Sie einen anderen Ort haben, an dem Sie übernachten können. Bitte melden Sie unserem Sicherheitsteam wenn ein solcher Fall eintreten sollte. Finden Sie die nächstgelegene Herberge oder das nächste Hotel heraus bevor Sie abreisen. Wenn möglich, machen Sie die Gegend Ihrer Gastgeberin ausfindig, bevor Sie ankommen.

Einige Gastgeberinnen können Ihnen anbieten, Sie vom Flughafen abzuholen oder vom Bus/von der U-Bahn-Station, aber finden Sie immer heraus, wie Sie selbstständig ankommen und zurückfahren können, falls sich der Plan ändert. Wenn Sie zu einer Veranstaltung gehen, suchen Sie den Veranstaltungsort, bevor Sie daran teilnehmen. Wenn Sie ein Auto mieten, vergewissern Sie sich, dass Ihr Führerschein dies zulässt, und seien Sie vorsichtig, denn von einem zum nächsten Land gelten nicht dieselben Verkehrsregeln und die Fahrweisen können überraschend sein.

Vergewissern Sie sich, dass Sie die kulturellen und religiösen Unterschiede, Empfindlichkeiten und Sicherheitsempfehlungen für jeden Ort, an den Sie reisen. Überprüfen Sie die Regierungswebseiten für Reisetipps in verschiedenen Ländern und machen Sie Ihre eigene Recherchen. Wir empfehlen Ihnen, Recherchen zu Themen wie z. B. Einstellungen gegenüber Frauen, Kleiderordnungen, Alkoholregeln, etc. Auf diese Weise könnten Sie Ihren ersten Fehltritt vermeiden, wenn Sie aus dem Flugzeug steigen !

Verwenden Sie ausschließlich die Webseite von SisterHome, um Ihren ersten Kontakt herzustellen. Die Nutzung der Funktion ''Treffen ankündigen'' hilft unserem Sicherheitsteam, die Probleme zu erkennen und schnell zu reagieren. Geben Sie niemals Ihre Telefonnummer oder E-Mail-Adresse an jemanden außerhalb der Webseite von SisterHome weiter, bis Sie sich treffen und Sie sich bei ihr wohlfühlen.

Bleiben Sie stets wachsam. Vermeiden Sie dunkle Gassen, wenn Sie nachts allein unterwegs sind. Vermeiden Sie es außerdem, nachts allein draußen zu sein. Sie sollten nicht die Menschen leicht vertrauen. Sie können Spaß haben, aber überschreiten Sie nicht Ihre Grenzen. Legen Sie Ihre Sicherheit und Ihr Wohlergehen nicht in die Hände von jemandem, den Sie gerade erst kennengelernt haben.

Nutzen Sie das Kommentarsystem, um die Nutzerinnen über Ihre Erfahrungen mit den Gastgeberinnen/ Reisenden die Sie kennen gelernt haben zu teilen. Es ist auch eine gute Möglichkeit, Ihre Dankbarkeit auszudrücken.

Unser Sicherheitsteam arbeitet ständig daran, beim Aufbau der sichersten und zuverlässigsten Community zu schaffen, die man sich vorstellen kann. Das Melden von Sicherheitsproblemen hilft uns das Vertrauen und die Sicherheit unserer Community zu verbessern. Melden Sie in aller Vertraulichkeit ein Sicherheitsproblem, sobald es auftritt, und wir werden es untersuchen, um die notwendigen Maßnahmen zu ergreifen.

Botschafterin werden

Sie unterstützen die Gleichstellung der Geschlechter und möchten dazu beitragen, die Welt sicherer zu machen?

- Sie sind Teil eines internationalen Teams

- Du hast das Ziel, deine Leidenschaft für das Reisen an unsere wachsende Community weiterzugeben.

- Sie repräsentieren die Werte der Reisenden: gegenseitige Hilfe, Gleichheit und Freiheit.

- Sie sind dafür verantwortlich, monatliche Veranstaltungen für die örtliche Gemeinschaft zu organisieren.

- Sie führen ein Verzeichnis der Gastgeberinnen, die Sie kennengelernt haben, und tragen so zur Sicherung unseres Netzwerks bei.

- Sie lernen tolle Menschen kennen.

- Beachten Sie, dass viele Männer uns unterstützen, daher ist es wichtig, sie in Ihre Veranstaltungen einzubeziehen. Zwar ist SisterHome ein Projekt für Soloreisende, aber es richtet sich an alle !

● SOLO REISENDE Sie sind allein gereist oder planen eine Soloreise !

● KONTAKTFREUDIG und GASTFREUNDLICH Sie lernen gerne neue Leute kennen, fühlen sich in der Öffentlichkeit wohl und haben keine Angst davor, eine Veranstaltung zu moderieren.

● ZWEISPRACHIG Sie sprechen fließend Englisch und die Landessprache.

● Neue Freundschaften schließen! Sie werden viele Menschen kennen lernen, die dieselben Interessen und Leidenschaften teilen.

● Ihr Geschenkpass ist kostenlos. (Wert 119€) Sie können alle Mitglieder unserer Community unbegrenzt kontaktieren.

● Sie helfen, die Welt zu einem besseren Ort zu machen. Sie tragen zur Gleichstellung der Geschlechter bei und unterstützen diese. Sie bringen Menschen zusammen, Männer und Frauen durch diesen Wert.